Kontaktieren Sie uns

Sind Ihre Unterlagen komplett, reichen wir diese bei den zuständigen amerikanischen Behörden fristgerecht ein. Die Bewerbungsfristen liegen meist zwischen Anfang Oktober und Anfang November für das übernächste Jahr. Die genauen Fristen veröffentlichen wir auf unserer Webseite www.axelhennig.de. Sie erhalten von uns selbstverständlich eine Benachrichtigung darüber, dass die amerikanischen Behörden Ihren Antrag erhalten haben. Im Anschluss ist ein wenig Geduld erforderlich, bis die Gewinnunterlagen eintreffen.

Gehören Sie zu den Lotteriegewinnern, bekommen Sie etwa ein halbes Jahr nach Antragstellung, meist im Mai, Ihre Unterlagen. Die Dokumentmappe enthält rund zwanzig Seiten. Unser Service für Sie umfasst eine deutsche Übersetzung der Unterlagen sowie eine leicht verständliche Anleitung zum Ausfüllen der weiteren Formulare. Wir sorgen zuverlässig dafür, dass Ihre Unterlagen zu den zuständigen Behörden in den USA gelangen.